Gösser – natürlich nachhaltig gebraut

Gösser Go 200805 Gastgarten 006

Gösser – natürlich nachhaltig gebraut

Seit 160 Jahren wird Gösser Bier gebraut, seit 2016 sogar 100 % nachhaltig, die Grüne Brauerei Göss ist die weltweit erste Grüne Großbrauerei und DAS Aushängeschild der Aussenwirtschaft Austria.

Gössers Siegeszug beginnt 1860, als der Unternehmer Max Kober Teile des Stiftes Göss erwirbt und die dortige Klosterbrauerei reaktiviert. Heute ist Gösser mit einer spontanen Bekanntheit von 73 Prozent die bekannteste Biermarke Österreichs, mit einem nationalen Marktanteil von 15,5 Prozent (Quelle: Nielsen, Wert 2019). Damit ist Gösser das meistverkaufte und beliebteste Bier Österreichs. Für die Biererzeugung verwendet die Gösser Brauerei heimische Naturprodukte: erneuerbare Energien im Produktionsprozess, Brauwasser aus dem eigenen Quellschutzgebiet, Braugerstensorten aus dem Osten Österreichs und Hopfen aus dem südsteirischen Leutschach. Darüber hinaus nimmt die Brauerei Göss eine Vorreiterrolle in Sachen Nachhaltigkeit ein. Neben Abwärme eines benachbarten Betriebs, Abwärme aus dem eigenen Produktionsprozess und Solarenergie wird Energie eingesetzt, die aus Reststoffen der Brauerei erzeugt wird. Dafür wurde die Brauerei Göss bereits mehrfach ausgezeichnet: Unter anderem mit dem Energy Globe Austria, dem EU Sustainable Energy Award inkl. EU Citizens Choice Award oder dem IEA SHC Solar Award.

 

Gösser Goss Photo Gösserp78a1629

 

 

 

 

 

 

 

Kontaktdaten:

Brau Union Österreich AG
Poschacherstraße 35, Postfach 281,
A-4021 LINZ
Tel.: +43 732 6979-0
Fax: +43 732 65 44 54
office@brauunion.com
www.brauunion.com