Programm der Biz 2020

Aufgrund der speziellen neuen Situation haben wir dieses Jahr den Fokus auf das Thema M.I.C.E mit COVID-19 angepasst.
Wie geht die Branche mit COVID-19 um, welche Voraussetzungen und Möglichkeiten gibt es und was bringt die Zukunft.

Im Zuge der Vorträge wird selbstverständlich auf den notwendigen Abstand geachtet.

Freuen Sie sich schon jetzt auf:

Op19 Ek Dsc7741 Med

13:00 Uhr | Meine Eventbranche – mein Herzblut!

Erik R. Kastner, MBA

Ein Urgestein der Branche erzählt von Erfahrungen, Rückschlägen, Lustiges und weniger Lustiges und philosophiert über die Zukunft der Branche. Erik R. Kastner spricht über „30 Jahre Events im Zeichen von Höhen und Tiefen / Erfahrungen – Geschichten – Zukunft einer Wahnsinnsbranche“

Gründer und Geschäftsführer der OPUS Marketing GmbH, Obfrau-Stv. Wirtschaftskammer Wien, Fachgruppe Wien der Freizeit- und Sportbetriebe und Mitglied der EMBA – event marketing board austria

Georg Geczek Studioportrait

14:00 Uhr | COVID-19 Beauftragte/r und COVID-19 Präventionskonzept für Veranstaltungen - ``Fluch und Segen``?

Georg Geczek, MBA

Seit der 231. Lockerungsverordnung sind für Veranstaltungen mit mehr als teilnehmenden 100 Personen ab 1.7. sowohl ein COVID-19 Präventionskonzept als auch die Bestellung eines COVID-19 Beauftragten gefordert. Doch was muss in so einem Konzept beschrieben sein und welche Rolle spielt der COVID-19 Beauftragte? Eine kurze Vorstellung von Herausforderungen der „neuen Normalität“.

Georg Geczek, Leiter des Competence Center Event Safety Management des Wiener Roten Kreuzes, bemüht sich seit nunmehr fünf Jahren durch ein in Österreich einzigartiges Aus- und Fortbildungsangebot das Bewusstsein für das Thema Veranstaltungssicherheit zu schärfen.

Tristan Horx

15:00 Uhr | Die Zukunft?

Tristan Horx

Sprecher und Autor am Zukunftsinstitut Horx

Mic

16:00 Uhr | Bühne frei… für

Michaela Reitterer, Tristan Horx, Prim. Univ.-Doz. Dr. Christoph Wenisch, Erik R. Kastner, MBA

Meinungsaustausch und Diskussion rund um COVID-19 & M.I.C.E

• Michaela Reitterer
Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung und Chefin des Boutiquehotel Stadthalle in Wien, Pionierin und Vordenkerin

• Tristan Horx
Sprecher und Autor am Zukunftsinstitut Horx

• Prim. Univ.-Doz. Dr. Christoph Wenisch
Abteilungsvorstand der 4. Medizinische Abteilung mit Infektions- und Tropenmedizin, Sozialmedizinisches Zentrum Süd, Kaiser-Franz-Josef-Spital, Wien

• Erik R. Kastner, MBA
Gründer und Geschäftsführer der OPUS Marketing GmbH, Obfrau-Stv. Wirtschaftskammer Wien, Fachgruppe Wien der Freizeit- und Sportbetriebe und Mitglied der EMBA – event marketing board austria

• Mag. Petra Erasin
Klinische und Gesundheitspsychologin, im Management von drei Wohn- und Pflegeeinrichtungen für Senioren, Vortragende/Expertin für Krisenintervention und Notfallpsychologie in Einsatzorganisationen

Petra Erasin 1

17:00 Uhr | Vom Glitzern in den Augen

Mag. Petra Erasin

Vom Glitzern in den Augen: Wir überlegen, wie der Event im Kopf entsteht und dort viel länger bestehen bleibt, als er gedauert hat. Wir denken drüber nach, wie wir uns sicher und wohl unter vielen Menschen fühlen. Wir holen uns Motivation für diese besonderen Zeiten, weil niemand besser besondere Momente erschafft als Sie! - und die können wir gerade alle so richtig gut brauchen.

Petra Erasin ist Klinische- und Gesundheitspsychologin, im Management von drei Wohn- und Pflegeeinrichtungen für Senioren, Vortragende/Expertin für Krisenintervention und Notfallpsychologie in Einsatzorganisationen.

Tristan Horx

18:00 Uhr | Die Zukunft?

Tristan Horx

Sprecher und Autor am Zukunftsinstitut Horx