Programm der EVENTBIZ 2020

Neben den Hauptakteuren der BIZZ – den Ausstellern – erwartet Sie auch 2020 wieder ein anspruchsvolles und spannendes Programm.
Das genaue Programm ist gerade in Ausarbeitetung, hier ein Rückblick auf das Programm der LIZZes – den Bundesländereditionen im Herbst 2019 in Linz und in Salzburg:

TASTE THE BIZ

Jede Region und Location hat ihre Köstlichkeiten, typische Speisen und Getränke, für die sie bekannt ist. Unsere Aussteller geben Ihnen wortwörtlich einen Vorgeschmack auf Ihre Veranstaltung.

Brancheninsider

Gute Gespräche – Starkes Networking: Treffen Sie Brancheninsider, knüpfen Sie Kontakte und informieren Sie sich über die News, Highlights und Tipps der Tagungsindustrie. Erweitern Sie Ihr Know-How und berufliches Netzwerk auf der EVENTBIZ!

WORKSHOPS & KEYNOTES

Bei der EVENTBIZ wird ein besonderes Augenmerk auf einen interaktiven Austausch von Informationen und Wissen gelegt – zum gemeinsamen Lernen und Kennenlernen! Geplant sind spannende, kurze Workshops und Keynotes unter dem Motto „learning by doing“.

Hier die Übersicht über die geplanten Vorträge/Workshops*:

Workshops in Linz

Workshops in Salzburg

*kurzfristige Änderungen vorbehalten.

Die SpeakerInnen und Vorschau auf die Workshopinhalte:

„Podcast 101 – darauf müssen Sie achten“

Andreas Sator ist Journalist. Er arbeitet für DER STANDARD und betreibt den Podcast „Erklär mir die Welt“. Im Oktober erscheint sein Buch „Alles gut?! Unangenehme Fragen und optimistische Antworten für eine gerechtere Welt“.

 

Andreas Sator führt Sie auf der LIZZ in Linz und auf der LIZZ in Salzburg in das Podcasten ein. Wie man von der Idee zum fertigen Podcast kommt, was wichtig ist und wie das Ganze technisch funktioniert. Am Beispiel seines Podcasts „Erklär mir die Welt“, einem der größten Österreichs, erklärt er, was das Medium ausmacht und von anderen unterscheidet.

„MICE Destination Malta – alles außer gewöhnlich“

Corinna Ziegler leitet das Fremdenverkehrsamt Malta in Österreich seit nunmehr 20 Jahren und ist die erste Anlaufstelle wenn es um die Destination Malta geht. Egal ob im MICE – oder Leisure Bereich, Corinna Ziegler kennt alle Vorteile und Geheimtipps der Insel Malta und ist daher Ihr kompetenter Kontakt. Auf der LIZZ in Salzburg wird Sie Ihnen die Mittelmeer Insel als MICE Destination genauer vorstellen.

Die Maltesischen Inseln sind bereits seit Jahrzehnten ein beliebter Gastgeber für Meetings, Incentives und Events. Malta punktet nicht nur durch das gute Preis-Leistungs-Verhältnis und die bequeme Erreichbarkeit, sondern auch mit hohem Servicestandard und Professionalität.

„Let’s play! Spielerische Eventkonzeption“

Elisabeth Stephan – Leitung Marketing & Presse beim Tourismusverband Linz und Barbara Infanger, MAS – Leitung Veranstalterservice, Projektmanagent werden gemeinsam auf der LIZZ in Linz einen Vortrag halten: „Der Erfolg einer Veranstaltung wird nicht von den Inhalten alleine bestimmt. Die Art der Vermittlung und die Interaktion sowie Verpflegung der Menschen machen den Erfolg aus. Linz probiert sich hier seit Jahren aus und verrät in diesen Impulsvortrag Erfahrungen, Methoden und Werkzeuge wie die Visit-Linz-App für mehr Spiel im Event-Alltag.“

Elisabeth Stepahn - Speakerin bei der LIZZ in Linz 2019

Elisabeth Stephan liebt Pub Quizze ebenso wie gutes Essen. Außerdem mag sie, wenn die Arbeit Ergebnisse liefert und Vergnügen bereitet.
Darum hat sie als Marketingleitung bei Linz Tourismus, auch die Visit Linz App ins Leben gerufen und motiviert seither zum Rätsel-Raten wie Punkte sammeln.

 

 

 

Foto: © Tom Mesic

Barbara Infanger gestaltet Begegnungen. Privat im Lusthaus des Wissens, dem Kepler Salon. Beruflich ebenso energiereich in der Kongressabteilung von Linz Tourismus.
Mit ihrem Team experimentiert sie viel und unterstützt VeranstalterInnen bei der Realisierung wie Entwicklung von Eventideen.

 

 

 

„Ist Ihr Kunde schon Ihr Fan?“

Franz Tretter und Mario Pecile von hello again GmbH werden einen Vortrag auf der LIZZ in Linz und Salzburg halten: „Kundenbindung 4.0 – hello again macht’s möglich: Kunden identifizieren, aktivieren und Neukunden gewinnen – alles in einer für Sie maßgeschneiderten App.“ Folgende Möglichkeiten für Unternehmen geschaffen:

● digitale Erfassung der Kunden und Schaffung einer Community ● Stammkundenfestigung durch ein Punkte/Prämien System ● Neukundenakquise mittels Einladefunktion über Facebook, Instagram und Whatsapp ● direkte Kommunikation durch automatisierte Mitteilungen über Aktionen, News, Gewinnspiele u.v.m. ● detaillierte Auswertungen über Kunden & deren Einkaufsverhalten

Als Joint Venture der Gründer von RUNTASTIC und SZENE1 sind wir Spezialisten in der APP Entwicklung und Aufbau/Beleben einer Community mit Referenzen aus mehr als 200 Kundenprojekten aus unterschiedlichen Branchen.

„Infotainment und Teambuilding Trends für Ihre Veranstaltung“

Andreas Driza ist Kommunikationstrainer und Geschäftsführer von Montée Events & Teambuilding und gibt Ihnen wertvolle Tipps wie Sie Ihre Präsentationsformate mit Hilfe von Emotionen und Bildern effektiver gestalten können, so dass ca. 80% bei den Zuhörern ankommt. Zusätzlich bekommen Sie einen Überblick über trendige Teamevents/ Teambuildings. Die neuesten Entwicklungen und Erfahrungen vom Profi aus erster Hand.

 

Montée Aktivitäten für die Besucher auf der Lizz Salzburg:
Probieren Sie die trendigen Montée e-Mini Carts selbst aus | Steuern Sie eine indoor Drohne mit VR-Brille | Entdecken Sie die trendige Montée Secret Escape Game Mission Box 2.0 | Nehmen Sie eine Erinnerung mit nach Hause über die Montée WLAN Hochleistungsfotobox

„Die 10 Gebote für dein erfolgreiches Event-Check-In“

Christoph Hütter ist Gründer und Geschäftsführer von Invitario, einem führenden Anbieter für Teilnehmermanagement. Seit über 10 Jahren beschäftigt sich Christoph mit der Entwicklung von digitalen Lösungen für das Einladen, Registrieren und Empfangen von Teilnehmern. Davor war Christoph als Geschäftsführer einer internationalen Eventagentur tätig. Er wird seine Vorträge bei der LIZZ in Linz und Salzburg halten.

Invitario macht das Einladen, Verwalten und Empfangen von Teilnehmern einer Veranstaltung zu einem einfachen, übersichtlichen und effizienten Prozess. Über 200 Unternehmen, Institutionen sowie Event-, PR- und Digitalagenturen in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen die Software und Dienstleistungen des Wiener Unternehmens für die Planung und Abwicklung von Veranstaltungen aller Größenordnungen.

Aus jahrelanger Erfahrung in der Umsetzung von hunderten Check-ins großer wie kleiner Veranstaltungen trägt Christoph Hütter über 10 wichtige Grundregeln für den reibungslosen Ablauf des Einlasses von Teilnehmern am Event gesprochen, die man gut und gerne auch als die 10 Gebote des Check-ins bezeichnen kann.

„Die 10 Gebote für digitales Einladungsmanagement“

Die Planung einer Veranstaltung ist eine anspruchsvolle Aufgabe: Es gilt das Programm zu planen, eine passende Location zu finden und für die perfekte Ausstattung zu sorgen. Nicht zu vergessen – die Teilnehmer! Denn was wäre eine perfekt organisierte Veranstaltung ohne Gäste?

„Wie man mit Live-Marketing die Reichweite von Events potenziert“

Paul Lanzerstorfer ist CEO bei der Linzer Online Marketing-Agentur Pulpmedia, die er 2005 gemeinsam mit Robert Bogner gegründet hat. Pulpmedias Kernkompetenz ist die Entwicklung von Online Marketing-Strategien sowie die Konzeption, Produktion und Distribution von digitalen Kampagnen – immer mit einer Extraportion Rock’n’Roll. Zu den Kunden gehören unter anderem Hofer, Hofer Reisen, FIAT, Husqvarna, LIWEST und Burgerista. Lanzerstorfer hat Medientechnik und -design an der FH Hagenberg studiert und Auslandserfahrung als Online Marketing-Manager bei Room9 Ltd. in Neuseeland gesammelt. Beim Vortrag von Paul auf der LIZZ in Linz beleuchtet er, wie du mit Live-Marketing Content einfängst und verteilst, um den ROI aus Events zu steigern.

 

Events sind eine hervorragende Möglichkeit, den Wert Ihrer Marke zu steigern. Mit Experiences vor Ort, Live-Broadcasting und (Social Media) Content können sich Marken positionieren und ihre Reichweite vervielfachen. „Kleine“ Events (z.B. interne Präsentationen) lassen sich dafür genauso nutzen, wie große Konferenzen oder Veranstaltungen, bei denen die Marke als Sponsor auftritt.

 

Apps, Tools und Tipps rund um die Eventorganisation

Die Zeit der Digitalisierung ist nicht mehr aufzuhalten und in ganz vielen Fällen können wir davon profitieren. Welche Apps, Tools und digitale Helferleins Ihnen bei der Organisations von Events unter die Arme greifen verrät Ihnen Christina Neumeister-Böck in Ihrem Workshop und gibt einen ersten Einblick womit Sie sich den Organisationsalltag angenehmer gestalten können.

Christina Neumeister-Böck organisiert seit vielen Jahren Veranstaltungen in diversen Größen, so zum Beispiel auch den ReiseSalon – eine Messe rund um das Thema Reisen mit ~ 8000 – 9000 BesucherInnen.